Türelüre-Lißje -3- 10/2015

DutchEnglishFrenchGermanPortugueseSpanish

Tägliches Foto 31.10.15

Türelüre-Lißje, auch Turelure-Lieschen oder Türelüre-Loetche, ist der Name einer legendären Aachener Figur, der ein seit dem 19. November 1967 eingangs der Klappergasse stehendes Brunnendenkmal des Aachener Bildhauers Hubert Löneke gewidmet ist.

Der Brunnen zeigt die Szene der Erzählung, in der ein Mädchen, das Türelüre-Lißje, von schelmenhaften, um sie Ringelrein tanzenden Buben aufgehalten und gehindert wird, eine Toilette aufzusuchen, bis es dafür zu spät ist.

Der eigentümliche Beiname des sagenhaften Lieschens Türelüre oder Turelure wird als aus der Zeit französischer Besatzung des Rheinlands (1794–1814) stammend gedeutet. An der Klappergasse bei der Pau stand eine Mühle, deren eintönige Betriebsgeräusche mit der damals geläufigen Redewendung la même turelure (sinngemäß „dieselbe Leier“, wörtlich „derselbe Dudelsack“) belegt wurden, was der Volksmund abkürzte. Möglich erscheint auch die Deutung als französisch patronymer Familienname Turlin.

Quelle: Wikipedia

Handwerkszeug

PENTAX MZ-M. FA 28-200, Ilford HP5.

Nachbearbeitung

Digikam: Verschlagwortung, Archivierung, Skalierung.

Standort

Ähnliche Beiträge

Türelüre-Lißje -2- 10/2015

DutchEnglishFrenchGermanPortugueseSpanish

Tägliches Foto 30.10.15

Türelüre-Lißje, auch Turelure-Lieschen oder Türelüre-Loetche, ist der Name einer legendären Aachener Figur, der ein seit dem 19. November 1967 eingangs der Klappergasse stehendes Brunnendenkmal des Aachener Bildhauers Hubert Löneke gewidmet ist.

Der Brunnen zeigt die Szene der Erzählung, in der ein Mädchen, das Türelüre-Lißje, von schelmenhaften, um sie Ringelrein tanzenden Buben aufgehalten und gehindert wird, eine Toilette aufzusuchen, bis es dafür zu spät ist.

Der eigentümliche Beiname des sagenhaften Lieschens Türelüre oder Turelure wird als aus der Zeit französischer Besatzung des Rheinlands (1794–1814) stammend gedeutet. An der Klappergasse bei der Pau stand eine Mühle, deren eintönige Betriebsgeräusche mit der damals geläufigen Redewendung la même turelure (sinngemäß „dieselbe Leier“, wörtlich „derselbe Dudelsack“) belegt wurden, was der Volksmund abkürzte. Möglich erscheint auch die Deutung als französisch patronymer Familienname Turlin.

Quelle: Wikipedia

Handwerkszeug

PENTAX MZ-M. FA 28-200, Ilford HP5.

Nachbearbeitung

Digikam: Verschlagwortung, Archivierung, Skalierung.

Standort

Ähnliche Beiträge

Türelüre-Lißje -1- 10/2015

DutchEnglishFrenchGermanPortugueseSpanish

Tägliches Foto 29.10.15

Türelüre-Lißje, auch Turelure-Lieschen oder Türelüre-Loetche, ist der Name einer legendären Aachener Figur, der ein seit dem 19. November 1967 eingangs der Klappergasse stehendes Brunnendenkmal des Aachener Bildhauers Hubert Löneke gewidmet ist.

Der Brunnen zeigt die Szene der Erzählung, in der ein Mädchen, das Türelüre-Lißje, von schelmenhaften, um sie Ringelrein tanzenden Buben aufgehalten und gehindert wird, eine Toilette aufzusuchen, bis es dafür zu spät ist.

Der eigentümliche Beiname des sagenhaften Lieschens Türelüre oder Turelure wird als aus der Zeit französischer Besatzung des Rheinlands (1794–1814) stammend gedeutet. An der Klappergasse bei der Pau stand eine Mühle, deren eintönige Betriebsgeräusche mit der damals geläufigen Redewendung la même turelure (sinngemäß „dieselbe Leier“, wörtlich „derselbe Dudelsack“) belegt wurden, was der Volksmund abkürzte. Möglich erscheint auch die Deutung als französisch patronymer Familienname Turlin.

Quelle: Wikipedia

Handwerkszeug

PENTAX MZ-M. FA 28-200, Ilford HP5.

Nachbearbeitung

Digikam: Verschlagwortung, Archivierung, Skalierung.

Standort

Ähnliche Beiträge

No. 10, Zons 10/2015

DutchEnglishFrenchGermanPortugueseSpanish

Tägliches Foto 28.10.15

Zons.

Handwerkszeug

PENTAX MZ-3. FA 28-200, Ilford XP2

Nachbearbeitung

Digikam: Verschlagwortung, Archivierung, Skalierung.

Standort

Ähnliche Beiträge

Blecheule, Zons 10/2015

DutchEnglishFrenchGermanPortugueseSpanish

Tägliches Foto 27.10.15

Zons.

Handwerkszeug

PENTAX MZ-3. FA 28-200, Ilford XP2

Nachbearbeitung

Digikam: Verschlagwortung, Archivierung, Skalierung.

Standort

Ähnliche Beiträge

Windmühle, Zons 10/2015

DutchEnglishFrenchGermanPortugueseSpanish

Tägliches Foto 26.10.15

Zons.

Handwerkszeug

PENTAX MZ-3. FA 28-200, Ilford XP2

Nachbearbeitung

Digikam: Verschlagwortung, Archivierung, Skalierung.

Standort

Ähnliche Beiträge

Stadtmauer, Zons 10/2015

DutchEnglishFrenchGermanPortugueseSpanish

Tägliches Foto 25.10.15

Zons.

Handwerkszeug

PENTAX MZ-3. FA 28-200, Ilford XP2

Nachbearbeitung

Digikam: Verschlagwortung, Archivierung, Skalierung.

Standort

Ähnliche Beiträge

Schweine, Zons 10/2015

DutchEnglishFrenchGermanPortugueseSpanish

Tägliches Foto 24.10.15

Zons.

Handwerkszeug

PENTAX MZ-3. FA 28-200, Ilford XP2

Nachbearbeitung

Digikam: Verschlagwortung, Archivierung, Skalierung.

Standort

Ähnliche Beiträge

Mauerstein, Zons 10/2015

DutchEnglishFrenchGermanPortugueseSpanish

Tägliches Foto 23.10.15

Zons.

Handwerkszeug

Pentax K-5 Mark II, 1/80s, F5.6, 75mm, ISO400. RAW.

Nachbearbeitung

RawTherapee: Raw-Entwicklung.

Digikam: Verschlagwortung, Archivierung, Skalierung.

Standort

Ähnliche Beiträge